JUST FEEL GOOD!

 

 

 

PRIVAT PRAXIS FÜR THERAPIE  &  PRÄVENTION

 

 

 

 

 

 

 

Leistungen

 

 

 

 

 

 

 

MASSAGEN

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

GESUNDHEITSVORSORGE

 

 

 

Aquafit für Schwangere

 

 

 

Rückbildungsgymnastik

 

 

 

Rückenschule

 

 

 

Wirbelsäulengymnastik

 

 

 

Bowtech

 

 

 

Autogenes Training

 

 

 

FussReflexZonen-Therapie

Ohrkerzen - Behandlung

 

 

 

 

 

 

 

PHYSIOTHERAPIE

 

 

 

Krankengymnastik

 

 

 

Manuelle Therapie

 

 

 

Medizinische Massage

 

 

 

Atemtherapie

 

 

 

Kälte- und Wärmeanwendungen

 

 

 

Dorntherapie

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Krankengymnastik

 

 

 

Manuelle Therapie

 

 

 

Orthopädische und chirurgische Nachbehandlungen
Die Krankengymnastik hilft Ihnen bei der Regeneration, damit Sie wieder fit werden.

 

- verordnungspflichtig -

 

 

 

Das "Knochen setzen" ist wohl so alt wie die Menschheit selbst. Mittlerweile sind die alten Handgrifftechniken von Medizinern erforscht und auf eine naturwissenschaftliche Grundlage gestellt worden.

- verordnungspflichtig -

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

PNF

 

 

 

Medizinische Massage

 

 

 

Die Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation ist eine dreidimensionale Behandlungsmethode bei Störungen im neuromuskulären System. Es ist ein dynamische Konzept, orientiert an Alltagsbewegungen.

- verordnungspflichtig -

 

 

 

Massagen zählen zu den ältesten Behandlungsmethoden der Medizin. In China wurden bereits 2700 v.Chr. unterschiedliche Formen der Massagen beschrieben.

Heute ist die therapeutische Wirkung der klassischen Massage allgemein anerkannt.

- verordnungspflichtig -

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Atemtherapie

 

 

 

Kälte-/Wärmeanwendungen

 

 

 

Das Atmen ist eine unserer wichtigsten Körperfunktionen und beeinflusst alle anderen Vorgänge.

Zusammen mit vernünftigen Ernährungsgewohnheiten und Entspannungsübungen steigert die Atemtherapie das Wohlbefinden, die Vitalität und hilft Ihnen Ihre Gesundheit zu erhalten.

- verordnungspflichtig -

 

 

 

 

Kälte- und Wärmeanwendungen werden häufig in der Schmerztherapie angewandt. Wärme fördert die Durchblutung und damit den Abtransport schmerzfördernder Substanzen.
Physiotherapeutische Kälteanwendungen werden bei schmerzhaften Reiz-erscheinungen bzw. akut entzündlichen Prozessen lokal durchgeführt.

- verordnungspflichtig -

 

 

 

 

 

© JUST FEEL GOOD!